Ärztliche Versorgung

Hier erhalten Sie eine Auswahl von Ärzten, Apotheken, etc. aus der näheren Umgebung. Weitere Ärzte / Fachärzte, Apotheken, etc. finden Sie in den nahe gelegenen Städten Adenau (13km), Bad Neuenahr-Ahrweiler (20km) und Mayen (20km).

 

Ärzte für Allgemeinmedizin

Dr.med. Hong Boe Tjiong
Hinter der Mauer 2
56746 Kempenich
Tel.: 02655 / 2442‎

Homepage

Dr.med. C. Krupp
Langenbahn 6
56745 Rieden
Tel.: 02655 / 1042
Dr.med. Norbert Mallek
Römerstraße 18
56745 Weibern
Tel.: 02655 / 4004
Dr.med. K.P. Scherhag
                  
56745 Weibern
Tel.: 02655 / 1096

 

Zahnärzte

Dr.med.dent. R. Ecker
Enggasse 7
56746 Kempenich

Tel.: 02655 / 3533

Dirk Cordes
Bahnhofstraße 93
56745 Weibern

Tel.: 02655 / 2420

Homepage

 

Krankenhäuser

St. Josef Adenau
Mühlenstraße 31
53518 Adenau

Tel.: 02691 / 303-0
Fax: 02691 / 303 4799

Homepage

St. Elisabeth Mayen
Siegfriedstr. 20 - 22
56727 Mayen

Tel.: 02651 / 83-0
Fax: 02651 / 5806

Homepage

St. Josef Burgbrohl
Kirchstraße 16
56659 Burgbrohl

Tel.: 02636 / 53-0
Fax: 02636 / 53 37 99

Homepage
Maria Hilf Bad Neuenahr-Ahrweiler
Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Tel.: 02641 / 83 - 0
Fax: 02641 / 83 - 1771

Homepage

 

Apotheken

Marien Apotheke
Zur alten Burg 2
56746 Kempenich

02655 / 1006
Johanniter Apotheke
Hauptstraße 25
53518 Adenau

02691 / 515

Homepage
Markt Apotheke
Hauptstraße 72
53518 Adenau

02691 / 9377790

Homepage
St. Barbara Apotheke
Eichertstraße 6
56745 Weibern

02655 / 3333
 

 

 

 

 

Homepage des Apothekennotdienst

Servicetelefon des Apothekennotdienst:
Vom Festnetz und  Mobilfunknetz:     01805-25 88 25 56746

(Hinweis: -56746 für Hohenleimbach, aus anderen Orten  die jeweilige Postleitzahl)

Bundesweit kann eine Nacht- und Notdienstapotheke auch unter der
Festnetznummer 0800/00 22 833 gesucht werden (Mobilnummer: 22833).
Ein Service des Bundesvereinigung Deutscher Apotheker.

Not- und Bereitschaftsdienste

Eine jeweils aktuelle Übersicht verschiedener Not- und Bereitschaftsdienste finden Sie in der wöchentlichen Ausgabe der Olbrück-Rundschau die kostenfrei in alle Hohenleimbacher Haushalte verteilt wird

Ärztlicher Notdienst

Der ärztliche Bereitschaftsdienst am Wochenende und am Mittwoch-Nachmittag wurde an einem festen Sitz am St.-Elisabeth-Krankenhaus in 56727 Mayen, Siegfried-Str. 22  zusammengefasst.
Die Bereitschaftspraxis ist von samstags 8 Uhr bis montags 8 Uhr, mittwochs von 12 Uhr bis donnerstags, 8 Uhr, sowie vom Vorabend eines Feiertages von 20 Uhr bis zum Tag nach dem Feiertag, 8 Uhr besetzt. In diesen Zeiten ist immer ein Arzt fest in der Praxis und zwei weitere Mediziner stehen für Hausbesuche zur Verfügung. Die Praxis kann ohne telefonische Voranmeldung aufgesucht werden. Mit der neuen Bereitschaftsdienstpraxis werden alle zu versorgenden Krankheitsfälle abgedeckt. Sie ist unter der festen Rufnummer 01801-11 44 55 zu erreichen.
Bei einer lebensbedrohlichen Erkrankung ist wie bisher der Notarzt unter der Telefonnummer 110 bzw. 112 zu rufen.

Ratsam ist es die 19222 anzurufen, da diese Nummer direkt mit der Leitstelle  des DRK in Mayen verbunden ist und man somit schneller "am Ziel" ist wie die anderen Notrufnummern die "irgendwo" in Deutschland auflaufen.

ACHTUNG!!!

Zum 21.02.2011 stellt die Leitstelle des DRK Mayen ihren Betrieb ein. Ab dann gibt es für den Rettungsdienst sowie die Feuerwehr nur noch die einheitliche Notrufnummer 112!

Diese Anrufe laufen dann bei der integrierten Leitstelle der Berufsfeuerwehr Koblenz auf. Die Leitstelle in Koblenz koordiniert dann sämtliche Alarmierungen und Einsätze der Feuerwehren und Rettungsdienste des Kreises  Mayen-Koblenz, des Kreises Cochem, der Stadt Koblenz und des Kreises Ahrweiler.

Die alte Nummer des Rettungsdienstes, die 19222, ist dann nur noch eine Servicenummer für Ärzte und Krankenhäuser um Krankentransporte anzufordern.

Weitere Informationen zu Notdiensten


Portal "Notfälle & Notrufe" im AW-Wiki